Logopädische Leistungen ganz einfach abrechnen

Schwerpunkte: Ausgewählte Themen

Zeitraum

am 12. Dezember 2019,
10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Termin speichern

Gebühr

290 €

Ort

in Ulm-Wiblingen

Für diese Fortbildung gibt es 8 Punkte.

Beschreibung

Logopäden erzielen Tag für Tag tolle Erfolge mit Ihren Patienten. Umso ärgerlicher, wenn es dann im Nachhinein Probleme bei der Bezahlung gibt. Sei es, weil ein vergessenes Kreuz eine GKV-Verordnung ungültig macht, oder weil ein Privatpatient zu spät erkennt, dass seine Versicherung ihm weniger erstattet, als die Logopädiepraxis ihm in Rechnung gestellt hat. Egal warum es Probleme gibt – eine gerechtfertigte Gegenleistung nicht zu erhalten ist einfach unfair. In diesem Seminar geht es darum, den Aufwand wegen nicht bezahlter Rechnungen durch Optimierung in der Praxisorganisation so gering wie möglich zu halten. Sie erfahren, worauf Sie bei GKV Verordnungen achten müssen, damit die Abrechnungsstellen der Krankenkassen dieses nicht zu Recht kürzen. Nach dem Seminar wissen Sie wie Sie es zukünftig vermeiden, Zuzahlungen hinterher zu laufen und welche Verträge und Zahlungsvereinbarungen Sie mit Privatpatienten abschließen sollten, damit Sie rechtzeitig Ihr verdientes Honorar erhalten. Und für den Fall, dass es trotzdem zukünftig noch zu Absetzungen kommt, kennen sie fortan die Möglichkeiten sich gegen die fast immer unberechtigten neuen Kürzungsideen der Krankenkassen zu wehren.

Veranstalter

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
0731 97739093

Veranstaltungsort

Loguan® - Fortbildungsinstitut für Sprache
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
Deutschland

Kontakt mit Fortbildungsinstitut Loguan