TAKTKIN® ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen

Schwerpunkte: Dyspraxie/Sprechapraxie

Zeitraum

vom 05. April 2019,
9:00 Uhr

bis 07. April 2019,
17:00 Uhr

Termin speichern

Gebühr

399 €

Ort

in Rheine

Für diese Fortbildung gibt es 25 Punkte.

Dozent

Beate Birner-Janusch

Leitung

G.Schuite

Beschreibung

TAKTKIN®
ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen
Kompaktausbildungskurs Erwachsene

Datum: 05.04.2019 – 07.04.2019

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Seminardauer: 25 UE/25 Fortbildungspunkte

Zeitliche Planung: jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Seminargebühr: € 399,-

TAKTKIN® ist ein Therapieansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen wie Dysarthrien und Sprechapraxien. Durch taktile Manipulationen der TherapeutIn an der Gesichts- und Sprechmuskulatur des/der Betroffenen werden Artikulationshilfen zum Auffinden der Artikulationsstelle, -art und –modus und besonders koartikulatorischer Bewegungen gegeben. Diese Hilfen können je nach Störungsausmaß von der Laut- bis hin zur Satzebene eingesetzt werden. Die Hinweisreize können in Art, Ausmaß und Häufigkeit den Bedürfnissen des/der Betroffenen dynamisch angepasst werden und besonders bei koartikulatorischen Bewegungen unterstützen.
Ziel des Ausbildungskurs ist die Vermittlung der Technik des TAKTKIN®.
Es wird einführend ein Überblick über den theoretischen Hintergrund des Verfahrens und die Erfahrungen in der Anwendung bei Erwachsenen gegeben. Im Mittelpunkt stehen im Ausbildungskurs das Erlernen der taktil – kinästhetischen Hinweisreize und ihrer Dynamik zur direkten Anwendung in der Therapie sowie die Selbsterfahrung.

Veranstalter

Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Osnabrücker Straße 8-10
48429 Rheine
059718003322

Veranstaltungsort

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Osnabrücker Str. 8-10
48429 Rheine
Deutschland

Kontakt mit Seminar und Fortbildungszentrum Rheine