Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Einführung Diagnostik und Therapie von neurogenen Schluckstörungen

Schwerpunkte: Schluckstörung - Dysphagie

Zeitraum

vom 17. Mai 2019,
13:00 Uhr

bis 18. Mai 2019,
18:00 Uhr

Termin speichern

Gebühr

240 €

Ort

in Elzach

Für diese Fortbildung gibt es 16 Punkte.

Dozent

Nils Lürmann

Leitung

Nils Lürmann

Beschreibung

Von der strukturierten Befunderhebung über die Interpretation der Befunde und die resultierende Therapieplanung bis zur konkreten therapeutischen Umsetzung in der Schlucktherapie wird in diesem Kurs ein gründlicher Überblick und eine Einführung in das Feld der Therapie neurogener Schluckstörungen geben.

Neben der Theorie werden Videobeispiele gezeigt und praktische Übungen durchgeführt. Der Kurs ist für alle mit schluckgestörten Patienten befassten Berufsgruppen (Logopädie, Sprachtherapie, klinische Linguistik, Pflege, Ärzte, andere therapeutische Berufe) geeignet und richtet sich an Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Veranstalter

BDH Klinik Elzach
BDH-Klinik-Elzach
Am Tannwald 1-3
79215 Elzach
(07682) 801 4200

Veranstaltungsort

BDH Klinik Elzach
Am Tannwald 1-3
79215 Elzach
Deutschland

Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!