Osteo `o´ voice – Modul 2

Schwerpunkte: Stimmstörungen, Stimmtherapie

Zeitraum

vom 26. April 2019,
09:00 Uhr

bis 28. April 2019,
15:30 Uhr

Termin speichern

Gebühr

339 €

Ort

in Hannover

Für diese Fortbildung gibt es 25 Punkte.

Dozent

Svea Harre
Ute Schwier

Leitung

Margit Frehrking

Beschreibung

Osteo `o´ voice – Modul 2

Körperorientierte Stimmbehandlung/Stimmtherapie (KSST)

 

In Modul 2 erfolgt eine Wiederholung bzw. Vertiefung der körperorientierten

Harmonisierungstechniken aus Modul 1. Diese werden mit

Lauten kombiniert, die sich in ihrer therapeutischen Wirksamkeit als

besonders effizient herausgestellt haben. Die Synergie ermöglicht einen

direkten Transfer in die stimmtherapeutische/stimmpädagogische Praxis.

 

Inhalte/Lernziele

  • Stimm- und atemtherapeutische Interventionsmaßnahmen
  • Funktionsbezogene Stimmübungen (Laut, Lautcharakter, lautspezifische Wirkung)
  • Sprechtraining über Wort- und Satzreihen, Sprechtexte und Lieder
  • Übungen zur Förderung der Durchlässigkeit und Resonanz
  • Wiederholung/Vertiefung körperorientierter Grifftechniken deren Anwendung zur Harmonisierung der Körperstrukturen
  • Unterstützungstechniken zur aufrechteren Haltung und Übungen zur Körperwahrnehmung
  • Harmonisierung der Halswirbelsäule zur Unterstützung einer physiologischen Kopfhaltung
  • Harmonisierungen an Brustbein und Schultergürtel zur Regulation von Fehlspannungen in der Kehlkopfaufhängung
  • Harmonisierungen des Zwerchfells und Beckenbodens
  • „Ganzheitlich Körperorientierte Stimmtherapie“ mit Schwingen und Kreisen

 

Hinweis

Die TeilnehmerInnen werden befähigt, anhand von körperorientierten

Harmonisierungstechniken das Stimmsystem zu behandeln. Anatomische

Vorkenntnisse werden vorausgesetzt! Dieses Seminar stellt eine

Erweiterung des Seminares „Atmung, Stimme, Osteopathie, Modul 1“

aus den Jahren 2011-2016 dar und stellt den Stimmbezug her.

 

Methodik

Primär praktische Übungen in Kleingruppen und

zu zweit sowie Raum für Diskussionen

 

Bitte mitbringen

USB-Stick, bequeme Kleidung, die Motivation

und innere Bereitschaft sich auf körperliche

Prozesse einzulassen und diese stimmlich mit

der Gruppe zu teilen.

 

Seminar-Nr.: 1904-012E

Fr., 26.04.19      09.00 – 17.00

Sa., 27.04.19     09.00 – 17.00

So., 28.04.19     09.00 – 15.30

Veranstalter

Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Veranstaltungsort

DIAKOVERE Akademie
Anna-von-Borries Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland

Kontakt mit Diakovere Akademie Hannover