Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Der Einfluss des Schädelwachstums+Zahnstellung auf die kognitive Entw.

Schwerpunkte: Schluckstörung - Dysphagie

Zeitraum

am 11. Mai 2019,
10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Termin speichern

Gebühr

170 €

Ort

in Ulm-Wiblingen

Für diese Fortbildung gibt es 8 Punkte.

Beschreibung

Was geht in diesem Kopf nur vor? Der Einfluss des Schädelwachstums und der Zahnstellung auf die kognitive Entwicklung von Kindern

Wer mit Kindern zu tun hat, stellt sich immer wieder Fragen wie diese:

  • „Warum ist das Kind so verträumt / so aufgedreht und kann sich schlecht konzentrieren?“
  • „Weshalb leidet es immer wieder an Mittelohrentzündung?“
  • „Warum ist die Lautbildung gestört?“
  • „Wieso ist die Nasenatmung behindert?“
  • „Weswegen fallen Rechtschreibung oder Rechnen so schwer?“
  • „Warum wirkt das Kind verlangsamt und unachtsam?“
  • „Weshalb wachsen die Zähne schief?“

Störungen des Schädelwachstums wirken sich in besonderem Maße auf die Entwicklung unserer Sinnesorgane und damit auf die kognitiven Fähigkeiten von Kindern aus.
Der Kurs vermittelt anschaulich die anatomischen und biodynamischen Grundlagen, um die Entstehung von Schädelblockaden zu verstehen und deren Auswirkungen auf den Mundraum, die Zahnstellung und die Sinnesorgane zu erkennen. Es werden Möglichkeiten einer interdisziplinären Behandlung vorgestellt.

Veranstalter

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
0731 97739093

Veranstaltungsort

Loguan® - Fortbildungsinstitut für Sprache
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen
Deutschland

Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!