Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Hörstörungen bei Kindern

Schwerpunkte: Diagnostik und Befundung, Hörstörungen, Hörstörungen bei Cochlear Implant (CI), Kindersprache, Spracherwerb, Therapiemethoden

Zeitraum

am 23. März 2019,
9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Termin speichern

Gebühr

120 €

Ort

in Forchheim

Für diese Fortbildung gibt es 9 Punkte.

Dozent

Bianka Wachtlin

Leitung

Bernd Friedrich

Beschreibung

  • Überblick über wesentliche Befundkonstellationen; dabei Verknüpfung mit anatomischen und physiologischen Grundlagen sowie Erläuterung der gängigen diagnostischen Verfahren und deren Aussagekraft
  • Lautspracherwerb bei hörgesunden Kindern im Vergleich zum Lautspracherwerb bei hörgeschädigten Kindern
  • Anwendbarkeit sprachdiagnostischer Verfahren sowie Modifikation sprachtherapeutischer Vorgehensweisen bei hörgeschädigten Patient(inn)en mit Vorstellung basaler Therapiebausteine, die essentiell für die Arbeit mit hörgeschädigten Kindern sind, unter Berücksichtigung der auf aktuellen Forschungsergebnissen beruhenden Modellannahmen
  • Patientenvorstellungen / ggf. Besprechen von Fallbeispielen der Teilnehmer/innen; gemeinsame Interpretation der Befunde mit Illustration möglicher Fehleinschätzungen sowie Reflexion des Therapiesettings und -prozesses
  • Präsentation von besonders geeigneten Therapiematerialien
  • Exkurs zu Hörhilfen, Elternarbeit

Weitere Infos und Anmeldung unter:

http://www.logopaedie-forchheim.de/praxis/fortbildungen_1.php

 

Veranstalter

Logopaedische Praxis Astrid Duethorn
Logopädische Praxis Astrid Düthorn
Nürnberger Straße 22a
91301 Forchheim
09191/169057

Veranstaltungsort

Logopädische Praxis Düthorn
Nürnberger Straße 22a
91301 Forchheim
Deutschland

Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!