Padovan-Methode® Neurofunktionelle Reorganisation – Modul 2: Orofaziale Funktionen

Schwerpunkte: Dyslalie und Artikulationsstörungen, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Myofunktionelle Therapie (MFT), Therapiemethoden

Zeitraum

vom 30. Juli 2019

bis 02. August 2019

Termin speichern

Gebühr

750 €

Ort

in Köln

Für diese Fortbildung gibt es 32 Punkte.

Beschreibung

Padovan-Methode® Neurofunktionelle Reorganisation – Modul 2: Orofaziale Funktionen       
Für den Bereich der Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen ist die Padovan-Methode® Neurofunktionelle Reorganisation eine erfolgversprechende, körperbezogene Behandlungsmethode, die sensomotorische und myofunktionelle Übungen mit Atemübungen, Rhythmisierungen und auditiver Stimulation verbindet. Sie ist bestrebt, die vorhandenen Wahrnehmungs- und Bewegungskompetenzen der Patienten zu einer gesunden Entwicklung und Reifung zu führen bzw. bei erworbenen Störungen Basiskompetenzen (Atmung, Saugen, Kauen und Schlucken) als Voraussetzung für die Sprechfunktion sowie für die Zahn- und Kieferentwicklung wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
 
Hinweis: Die Padovan-Methode® wird im deutschsprachigen Raum ausschließlich bei ProLog angeboten!

Veranstalter

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln
0221-660 91 20

Veranstaltungsort

ProLog Wissen GmbH
Olpener Str. 59
51103 Köln
Deutschland

Kontakt mit ProLog WISSEN