Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

LAX VOX® – Übung zur Pflege, Heilung und Schulung der Stimme (Einführungsworkshop)

Schwerpunkte: Stimmstörungen, Stimmtherapie, Trachealkanülenmanagement

Zeitraum

am 16. März 2019

Termin speichern

Gebühr

185 €

Ort

in München

Für diese Fortbildung gibt es 9 Punkte.

Beschreibung

Vor über 25 Jahren entwickelte die finnische Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo eine einfache, kinderleichte und effektive Übung für die Stimme und nannte sie LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; vox: die Stimme).
Sie wandte LAX VOX® in der Stimmtherapie zur Heilung von Stimmstörungen an. LAX VOX® wurde schnell die beliebteste Übung ihrer Patienten, da es so schnell wirkt und einfach durchzuführen ist.
Bereits nach 2-3 Minuten Laxvoxen spürt und hört man eine Veränderung seiner Stimme: Sie fühlt sich freier, weiter, entspannter an. Das Stimmemachen wird einfach, mühelos, sorglos. Die Stimme klingt voller, weicher und ausbalanciert.
Aufgrund der schnellen Wirkung wurde LAX VOX® rasch bekannt und verbreitete sich als Geheimtipp unter Sängern, Schauspielern und Sprechern. Mittlerweile ist LAX VOX® aus der „Stimm-Welt“ nicht mehr wegzudenken. Es wird in der Stimmtherapie, im Gesang, in der Sprecherziehung etc. angewendet.
LAX VOX® ist geeignet für jeden, der seine Stimme nutzt.
Inhalte dieses Einführungsworkshops:
– das LAX VOX®-Team, Hintergründe & Geschichte
– LAX VOX® Basic – die Grundübung
– die Physik
– verschiedene Möglichkeiten, LAX VOX® in der Stimmtherapie (Erwachsene und Kinder) und im Gesang einzusetzen

Veranstalter

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln
0221-660 91 20

Veranstaltungsort

Hotel Cristal
Schwanthaler Str. 36
80336 München
Deutschland

Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!