Praxisseminar Laryngektomie

Schwerpunkte: Laryngektomie (LE)

Zeitraum

vom 18. Januar 2019,
10:00 Uhr

bis 19. Januar 2019,
16:00 Uhr

Termin speichern

Gebühr

280 €

Ort

in Berlin

Für diese Fortbildung gibt es 16 Punkte.

Dozent

Michael Leis

Leitung

Hr. Leis

Beschreibung

Das Seminar beinhaltet die medizinischen, therapeutischen und psychosozialen Aspekte der stimmlichen Rehabilitation nach Laryngektomie.

Im ersten Teil werden die anatomischen Gegebenheiten prä- und postoperativ, sowie die funktionellen Veränderungen postoperativ bei Einsatz verschiedener Operationsmethoden je nach Lokalisation, Art und Umfang dargestellt und besprochen.

Der zweite Teil umfasst die Möglichkeiten des therapeutischen Vorgehens in der Stimmrehabilitation. Der Einsatz der elektronischen Sprechhilfe, der Speiseröhrenstimme und der Stimmprothese mittels Shuntventil wird erläutert, einschliesslich der Vorstellung der benötigten Hilfsmittel und deren Handhabung.

​Eigene Fallbeispiele der Kursteilnehmer können nach Absprache vorgestellt werden.

Das Seminar richtet sich an alle in der ambulanten Versorgung von LE Patienten tätigen Sprachherapeuten.

Veranstalter

FLD Dresden
Michael Leis
Saxoniastr. 5
01159 Dresden
0351-863 59 101

Veranstaltungsort

Tagungsraum Im Hotel Gold Berlin
Weserstr. 24
10247 Berlin
Deutschland

Kontakt mit FLD Dresden