Sprachdiagnostik bei kindlicher Mehrsprachigkeit

So, 07. April 2019

Die Sprachdiagnostik im Kontext kindlicher Mehrsprachigkeit wird aktuell von vielen Sprachtherapeut*innen als große Herausforderung erlebt. Insbesondere die Feststellung einer spezifischen Sprachentwicklungsstörung und die Ableitung konkreter Therapieziele gestalten sich in der sprachtherapeutischen Praxis oft schwierig. Als wenig hilfreich erweisen…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Kindersprache, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Stephanie Riehemann