Simone Homer-Schmidt

Die nächsten Fortbildungen mit Simone Homer-Schmidt auf logoFobi.net

08Jun

Sprachanbahnung, praxisorientiert für stark entwicklungsverzögerte oder geistig behinderte Kinder

Fr, 08. Juni 2018 bis Sa, 09. Juni 2018

Durch die Kombination verschiedener Therapiekonzepte und die dadurch implizierte, multimodale Stimulation werden geistig behinderte oder entwicklungsverzögerte Kinder an das Sprechen herangeführt. Hierzu werden unter verhaltenstherapeutischen Aspekten Anregungen in Anlehnung an Dr. Zvi Penner, GuK, VSL, Assoziationsmethode mit Lauthandzeichen…

In:
Potsdam
Schwerpunkte:
Kommunikationstraining, Sprachentwicklungsstörung (SES)
Angeboten von:
ZaPP e.v.
Dozent:
Simone Homer-Schmidt
26Okt

Praxisorientierte Sprachanbahnung bei Kindern

Fr, 26. Oktober 2018 bis Sa, 27. Oktober 2018

Praxisorientierte Sprachanbahnung bei stark entwicklungsverzögerten oder geistig behinderten Kinder Inhalt Durch die Kombination verschiedener Therapiekonzepte und die dadurch implizierte, multimodale Stimulation werden geistig behinderte oder entwicklungsverzögerte Kinder an das Sprechen herangeführt. Hierzu werden unter verhaltenstherapeutischen Aspekten Anregungen in…

In:
Ramstein-Miesenbach
Schwerpunkte:
Angehörigenarbeit und Beratung, Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Diagnostik und Befundung, Dysgrammatismus, Dyskalkulie, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Dyspraxie/Sprechapraxie, Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Hörstörungen, Kindersprache, Kommunikationstraining, Late Talker, Lerntherapie, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Mutismus und Autismus, Schluckstörung - Dysphagie, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb
Angeboten von:
IFF Saar-Pfalz
Dozent:
Simone Homer-Schmidt
15Mär

Sprachanbahnung bei stark verzög. oder geistig behinderten Kindern

Fr, 15. März 2019 bis Sa, 16. März 2019

Inhalte Durch die Kombination verschiedener Therapiekonzepte und die dadurch implizierte, multimodale Stimulation werden geistig behinderte oder entwicklungsverzögerte Kinder an das Sprechen herangeführt. Hierzu werden unter verhaltenstherapeutischen Aspekten Anregungen in Anlehnung an Dr. Zvi Penner, GuK, VSL, Assoziationsmethode mit…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Dysgrammatismus, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Late Talker, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Myofunktionelle Therapie (MFT), Orofaciale Regulationstherapie nach Castillo Morales (ORT), Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Simone Homer-Schmidt