Kognitive Dysphasien: Einteilung, Diagnostik und Therapie

Sa, 29. September 2018 bis So, 30. September 2018

Kognitive Dysphasien: Einteilung, Diagnostik und Therapie nichtaphasischer Sprachstörungen (Diese Fortbildung wurde verschoben – Ursprünglich: 15.09/16.09)! Nichtaphasische Sprachstörungen (Kognitive Dysphasien) sind im klinischen Alltag sehr häufig, da sie sämtliche Sprachverarbeitungsstörungen umfassen, die bei Schädel-Hirn-Traumata, Hypoxien, Demenzen, Psychosen, Epilepsien oder…

In:
Rheine
Schwerpunkte:
Demenz und demenzielle Syndrome, Therapiemethoden
Angeboten von:
Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Dozent:
Maria-Dorothea Heidler