Bettina Genz

Die nächsten Fortbildungen mit Bettina Genz auf logoFobi.net

04Okt

ZUSATZTERMIN – Kö.Be.S. Kids

Do, 04. Oktober 2018

Befundung von Schluckstörungen bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern bis 4 Jahre Die Fortbildung unterweist die Teilnehmer in Anwendung, Auswertung und Ableitung von Therapiezielen. Der Kö.Be.S. Kids untersucht Frühgeborene und Kinder mit Mehrfachbehinderungen hinsichtlich einer latenten oder schwerwiegenden Schluckstörung….

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Bettina Genz
05Okt

ZUSATZTERMIN Pädiatrische Dysphagien – Theorie und Therapie

Fr, 05. Oktober 2018 bis So, 07. Oktober 2018

Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von Saugen, Schlucken…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten (LKGS), Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Myofunktionelle Therapie (MFT), Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Trachealkanülenmanagement
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Bettina Genz
05Okt

ZUSATZTERMIN Pädiatrische Dysphagien – Theorie und Therapie

Fr, 05. Oktober 2018 bis So, 07. Oktober 2018

Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von Saugen, Schlucken…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten (LKGS), Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Myofunktionelle Therapie (MFT), Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Trachealkanülenmanagement
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Bettina Genz
18Okt

Pädiatrische Dysphagien

Do, 18. Oktober 2018 bis Sa, 20. Oktober 2018

Pädiatrische Dysphagien Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von…

In:
Freiburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
DAA Logopädieschule Freiburg
Dozent:
Bettina Genz
08Nov

Kö.Be.S. Kids: Anwendung und Erarbeitung von Therapiezielen

Do, 08. November 2018

Die Fortbildung unterweist die Teilnehmer in Anwendung, Auswertung und Ableitung von Therapiezielen. Der Kö.Be.S. Kids untersucht Frühgeborene und Kinder mit Mehrfachbehinderungen hinsichtlich einer latenten oder schwerwiegenden Schluckstörung. Hierbei werden Fütterstörungen gezielt abgegrenzt, sodass eine genaue Untersuchung der verschiedenen…

In:
Rheine
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Dozent:
Bettina Genz
09Nov

Pädiatrische Dysphagien Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kinder

Fr, 09. November 2018 bis So, 11. November 2018

Pädiatrische Dysphagien Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Seminarinhalte: Pränatale Entwicklung Vorgeburtliche Entwicklung der orofacialen Strukturen Sensibilitätsentwicklung Entwicklung der Koordination von Saugen, Schlucken, Atmen Orale Reflexe Entstehung, Funktion und Überlagerung oraler Reflexe Hand-Mund-Koordination Entstehung, Funktion…

In:
Rheine
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Dozent:
Bettina Genz
22Nov

Pädiatrische Dysphagien – Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen

Do, 22. November 2018 bis Sa, 24. November 2018

Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmerinnen im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von Saugen, Schlucken und Atmen auseinander. Auch die Entstehung, Funktion und Überlagerung…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Bettina Genz
25Nov

Kö.Be.S. Kids

So, 25. November 2018

Der Kö.Be.S. Kids untersucht Frühgeborene und Kinder mit Mehrfachbehinderungen hinsichtlich einer latenten oder schwerwiegenden Schluckstörung. Hierbei werden Fütterstörungen gezielt abgegrenzt, sodass eine genaue Untersuchung der verschiedenen Störungen während des Schluckaktes erfolgt. Dies umfasst nicht nur die verschiedenen Phasen…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Bettina Genz
17Jan

Pädiatrische Dysphagien 3tägig

Do, 17. Januar 2019 bis Sa, 19. Januar 2019

Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von Saugen, Schlucken…

In:
Homburg
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
collogo
Dozent:
Bettina Genz
20Jan

Kö.Be.Kids

So, 20. Januar 2019

Die Fortbildung unterweist die Teilnehmer in Anwendung, Auswertung und Ableitung von Therapiezielen. Der Kö.Be.S. Kids untersucht Frühgeborene und Kinder mit Mehrfachbehinderungen hinsichtlich einer latenten oder schwerwiegenden Schluckstörung. Hierbei werden Fütterstörungen gezielt abgegrenzt, sodass eine genaue Untersuchung der verschiedenen…

In:
Homburg
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
collogo
Dozent:
Bettina Genz