Wissensstudio

Wir sind ein kleines aber feines Fortbildungsinstitut

24Aug

Organische Stimmstörungen – eine Bestandsaufnahme

Fr, 24. August 2018 bis Sa, 25. August 2018

Von Bamboo Nodes bis Zyste: Differenziertes stimmtherapeutisches Wissen ist die Grundlage für die erfolgreiche Behandlung organischer Stimmstörungen. Es muss auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingegangen werden, um die Teilhabe an seinem beruflichen und privaten (Stimm-) Alltag schnellstmöglich…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Dysodie, Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Ines Rafflenbeul
01Sep

Fundierte Stimmtherapie bei Berufssprechern und Sängern

Sa, 01. September 2018 bis So, 02. September 2018

Kennen Sie das auch? Sie haben schon einige stimmtherapeutische Erfahrungen gesammelt und fühlen sich im Umgang mit stimmlichen Laien sicher, aber um stimmliche Profis machen Sie lieber einen großen logopädischen Bogen? Die Arbeit mit professionellen Stimmen erfordert in…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Atemtherapie, Dysodie, Stimmstörungen, Stimmtherapie
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Ines Rafflenbeul
07Sep

FEES-Grundlagenseminar: Grundlagen der Auswertung der FEES – Befunde

Fr, 07. September 2018

Die Fiberendoskopische Schluckdiagnostik (FEES) gehört zum diagnostisch-therapeutischen Standardverfahren im Management von neurogenen Dysphagien bei Erwachsenen. Die Auswertung der FEES-Videountersuchung und die Interpretation der schriftlichen Befunde erfordern fundierte Kenntnisse der Pathogenese und der Pathomechanismen der neurogenen Dysphagien. In diesem…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, fiberendoskopische Schluckuntersuchung (FEES), Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Therapiemethoden, Trachealkanülenmanagement
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Samra Hamzic
08Sep

Neurogene Dysphagie – ein Fallseminar

Sa, 08. September 2018

Das Seminar richtet sich an alle Schlucktherapeuten, die über erste Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien im Erwachsenenalter verfügen. Anhand von Fallbeispielen aus der FEES (Fiberendoskopische Evaluation des Schluckens) üben die Teilnehmenden einen individuell auf den…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, fiberendoskopische Schluckuntersuchung (FEES), Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Samra Hamzic, Susanne Weber
28Sep

Evidenzbasierte Aphasietherapie

Fr, 28. September 2018

In der Fortbildung wird zunächst in die Terminologie der evidenzbasierten Medizin eingeführt. Im Vordergrund steht dabei die Klärung der Begriffe „Effektivität, Effizienz, Evaluation, externe und interne Validität“. Daran schließt sich eine Vorstellung derjenigen Prinzipien an, die sich in…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Aphasie, Neurologie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Holger Grötzbach
29Sep

Kontext-sensitive Aphasietherapie

Sa, 29. September 2018

Patienten mit einer Aphasie beginnen ihre Therapie in der Regel mit der Erwartung, dass sie zu Fortschritten sprachlicher Fähigkeiten im Alltag führt. Dazu gehört vor allem, dass sich die Patienten (wieder) problemlos unterhalten können. Um dieses Ziel zu…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Aphasie, Neurologie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Holger Grötzbach
05Okt

Diagnostik, Therapie und Elternberatung bei mehrsprachigen Kindern

Fr, 05. Oktober 2018 bis Sa, 06. Oktober 2018

Nach einem Einführungsteil zu theoretischen Grundlagen werden im Seminar einige praktische Hilfsmittel vorgestellt, die eine differenzialdiagnostische Abgrenzung bei Migrantenkindern ermöglichen, u. a. die Anamnesebögen für zweisprachige Kinder sowie kontrastive Sprachvergleiche mit Beispielen für russisch, polnisch, griechisch, spanisch, türkisch…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Angehörigenarbeit und Beratung, Dysgrammatismus, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Lilli Wagner
26Okt

Semantisch-lexikalische Störungen im Patholinguistischen Ansatz PLAN

Fr, 26. Oktober 2018 bis Sa, 27. Oktober 2018

Ziel der Veranstaltung ist es, den TeilnehmerInnen die Kompetenzen zu vermitteln, mit denen individuelle sprachsystematische Therapieziele bei semantisch-lexikalischen Störungen hergeleitet und in der Praxis umgesetzt werden können. Zunächst werden in einem kurzen Überblick die wichtigsten Erwerbsschritte in der…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Dysgrammatismus, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Carolin Zingel
28Okt

Evidenzbasierte Auswahl von Apps für die Kindersprachtherapie

So, 28. Oktober 2018

Tablets und Smartphones sind aus dem Alltag von Kindern kaum noch wegzudenken. Das Potenzial mobiler Geräte wird allerdings im Lernalltag der Kinder nur wenig genutzt. Dabei bieten gerade mobile Geräte die Möglichkeit, Lerninhalte in den Alltag des Kindes…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Dysgrammatismus, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Anja Starke
02Nov

MODAK ® Kommunikative Aphasietherapie

Fr, 02. November 2018 bis Sa, 03. November 2018

Das MODAK-Konzept wurde von Frau Dr. Luise Lutz in der praktischen Arbeit mit Aphasikern entwickelt. Es verknüpft die enge symptomorientierte Behandlung aphasischer Störungen mit der Behandlung tiefer-liegender neurophysiologischer Störungen und legt Gewicht auf Kommunikation, realitätsnahen Kontext und individuelle…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Aphasie, Modalitätenaktivierung (MODAK), Neurologie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Karina Lønborg