ProLog WISSEN

26Sep

Entwicklungsorientierte Sprachdiagnostik bei Kindern mit geistiger Behinderung

Do, 26. September 2019 bis Fr, 27. September 2019

Kinder mit geistiger Behinderung stellen Diagnostiker vor eine Herausforderung: Wie können die (vor-)sprachlichen Fähigkeiten zuverlässig eingeschätzt werden? Kann man bei diesen Kindern Testverfahren einsetzen? Wenn ja, welche Erkenntnisse gewinnt man? In diesem Seminar wird ein diagnostischer Ansatz vorgestellt,…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Maren Aktas
26Sep

PROMPT© Einführungsseminar – Theorie und Praxis der PROMPT©-Behandlungstechnik

Do, 26. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Der PROMPT©-Workshop (engl. Prompts for Restructuring Oral Muscular Phonetic Targets) bietet einen taktil-kinästhetisch-propriozeptiven Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen. Beim Einsatz der PROMPT©-Behandlungstechnik unterstützt der Therapeut den Patienten bei der Bildung von Sprechbewegungsmustern. Hierzu gibt er der entsprechenden Sprechmuskulatur…

In:
Mannheim
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Dyspraxie/Sprechapraxie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Elizabeth Kuegeler-Wolters
27Sep

Logopädie bei Demenz – Therapeutische Konzepte für die personzentrierte Arbeit bei demenzbedingten Sprachstörungen

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Die Arbeit in der Geriatrie konfrontiert Logopädinnen mit zahlreichen neurologischen Störungsbildern, immer häufiger auch mit Patienten mit einer Demenz. Obwohl Demenz (noch) nicht im Indikationskatalog logopädischer Leistungen enthalten ist, können dementiell erkrankte Patienten und ihre Angehörigen von logopädischer…

In:
Berlin
Schwerpunkte:
Demenz und demenzielle Syndrome, Neurologie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Heike Grün
27Sep

MODAK – Kommunikative Aphasietherapie auf neurolinguistischer Grundlage

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Das MODAK-Konzept ist in der praktischen Arbeit mit Aphasikern entwickelt worden. Es verknüpft die enge symptomorientierte Behandlung aphasischer Störungen mit der Behandlung tieferliegender neurophysiologischer Störungen und legt besonderes Gewicht auf Kommunikation, realitätsnahen Kontext und individuelle Interessen der Patienten….

In:
Köln
Schwerpunkte:
Aphasie, Modalitätenaktivierung (MODAK), Neurologie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Karina Lønborg
27Sep

LRS – Lese-Rechtschreibstörungen gezielt behandeln

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Aufgrund der mittlerweile doch recht beachtlichen Datenlage sprachwissenschaftlicher sowie pädagogisch-psychologischer Ursachen- und Interventionsforschung zum Thema  „Lese-Rechtschreibstörung“ zeigt sich zunehmend, dass für eine sinnvolle Intervention bei LRS weder das reine Training phonologischer Bewusstheit oder auditiver Wahrnehmungsleistungen noch ein konventionelles,…

In:
Mannheim
Schwerpunkte:
Lerntherapie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Martina Weigelt
27Sep

Die Phonologische Bewusstheit in der sprachtherapeutischen Praxis

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Die Phonologische Bewusstheit gilt als wichtiger Prädiktor für die spätere Lese- und Rechtschreibentwicklung. Doch auch zu anderen sprachlichen Ebenen bestehen enge Zusammenhänge, wie etwa zum Wortschatzumfang und zur Aussprache. Es ist demnach von entscheidender Bedeutung, Auffälligkeiten in der…

In:
Wien
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Phonologische Therapie, Sprachentwicklungsstörung (SES), Spracherwerb
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Patricia Pomnitz
27Sep

Systematische Behandlung von Fazialis- und Hypoglossusparesen nach dem PNF-Prinzip im Rahmen logopädischer Therapie

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Lähmungen der orofazialen Muskulatur sind eine häufige Symptomatik bei neurologischen Erkrankungen. Sie haben neben mimisch-ästhetischen Folgen zugleich vielgestaltige Auswirkungen auf die Artikulation und die Ernährung der betroffenen Patienten.Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) als eine klassische Therapiemethode der Physiotherapie…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Dysarthrophonie, Neurologie, Neurophysiologische Behandlung (PNF)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Rolf Rosenberger
27Sep

Systematische Behandlung von Fazialis- und Hypoglossusparesen (PNF)

Fr, 27. September 2019 bis Sa, 28. September 2019

Lähmungen der orofazialen Muskulatur sind eine häufige Symptomatik bei neurologischen Erkrankungen. Sie haben neben mimisch-ästhetischen Folgen zugleich vielgestaltige Auswirkungen auf die Artikulation und die Ernährung der betroffenen Patienten.Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) als eine klassische Therapiemethode der Physiotherapie…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Dysarthrophonie, Neurologie, Neurophysiologische Behandlung (PNF)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Rolf Rosenberger
28Sep

Phono 3 – ein Therapieansatz aus der Praxis für die Praxis zur Behandlung von Late Talkern ab dem 3. Lebensjahr

Sa, 28. September 2019

In diesem sehr praxisorientierten Workshop stehen die Kleinsten im Mittelpunkt. Es wird ein Behandlungskonzept vorgestellt, mit dem auch die Kinder gezielt therapiert werden können, die sich nur sehr begrenzt sprachlich äußern können und die eine sehr geringe Konzentrationsspanne…

In:
Kassel
Schwerpunkte:
Kindersprache, Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Simone Wollny
03Okt

Therapeutisches Trachealkanülenmanagement: Behandlung von Dysphagien, praktisches Kanülenhandling und Dekanülierung bei tracheotomierten Patienten

Do, 03. Oktober 2019 bis Fr, 04. Oktober 2019

Bei tracheotomierten Patienten hängen die Dysphagietherapie und das Trachealkanülenhandling unmittelbar zusammen und beeinflussen sich wechselseitig. Daher ist beim therapeutischen Trachealkanülenmanagement eine individuelle Berücksichtigung der Schluckpathologie des Patienten einerseits und der Beeinflussung durch die Art des Tracheostomas bzw. der…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie, Trachealkanülenmanagement
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Norbert Niers