ProLog WISSEN

08Nov

Praxisorientierte Sprachanbahnung bei geistig behinderten oder sprachentwicklungsverzögerten Kindern

Fr, 08. November 2019 bis Sa, 09. November 2019

Durch die Kombination verschiedener Therapiekonzepte und die dadurch implizierte multimodale Stimulation werden geistig behinderte oder entwicklungsverzögerte Kinder an das Sprechen herangeführt. Hierzu werden unter verhaltenstherapeutischen Aspekten Anregungen aus den Konzepten von Zvi Penner, GuK, VSL sowie der Assoziationsmethode…

In:
Mannheim
Schwerpunkte:
Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Simone Homer-Schmidt
08Nov

MODAK – Kommunikative Aphasietherapie auf neurolinguistischer Grundlage

Fr, 08. November 2019 bis Sa, 09. November 2019

Das MODAK-Konzept ist in der praktischen Arbeit mit Aphasikern entwickelt worden. Es verknüpft die enge symptomorientierte Behandlung aphasischer Störungen mit der Behandlung tieferliegender neurophysiologischer Störungen und legt besonderes Gewicht auf Kommunikation, realitätsnahen Kontext und individuelle Interessen der Patienten….

In:
Wien
Schwerpunkte:
Aphasie, Modalitätenaktivierung (MODAK), Neurologie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Karina Lønborg
09Nov

Befunderhebung und Behandlung der Facialisparese – PNF, Bobath & Co: ein Praxisseminar

Sa, 09. November 2019 bis So, 10. November 2019

Dieses Seminar beschäftigt sich mit den verschiedenen Erscheinungsformen von Lähmungen der Gesichts- und Mundmuskulatur. Facialisparesen treten häufig nach Schädigungen des zentralen Nervensystems (Schädel-Hirn-Trauma, Apoplex, Tumore) auf und beeinträchtigen die Artikulation (Dysarthrie) oder erschweren das Schlucken (Dysphagie). Die Befundaufnahme…

In:
Berlin
Schwerpunkte:
Bobath-Therapie, Dysarthrophonie, Neurologie, Neurophysiologische Behandlung (PNF), Orofaciale Regulationstherapie nach Castillo Morales (ORT)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Doro Düss
09Nov

Artikulationstherapie bei myofunktionellen Störungen Modul 2

Sa, 09. November 2019

Am zweiten Kurstag wird auf die Anbahnung der einzelnen Laute (t/d, l, n, ch, sch, s, und f ) eingegangen. Nur wenn sie korrekt angebahnt und automatisiert sind, kann das Kind bzw. der erwachsene Patient den Laut in…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Dyspraxie/Sprechapraxie, Myofunktionelle Therapie (MFT)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Viola Neuwald-Fernández
09Nov

Wenn der Ton nicht mehr stimmig ist! – Therapie der Singstimme

Sa, 09. November 2019 bis So, 10. November 2019

Sie behandeln bereits Stimmstörungen, sind sich aber im Vorgehen der Therapie einer Dysodie unsicher, da hier die Methoden einer funktionellen Stimmtherapie oft nicht ausreichen?   Im Rahmen dieser Fortbildung können Sie genau das erlernen: Grundlagen der verschiedenen Gesangstechniken…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Stimmstörungen, Stimmtherapie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Eva Müller
09Nov

Sprachtherapie bei Morbus Parkinson

Sa, 09. November 2019

Menschen, die an einem ideopathischen oder atypischen Parkinsonsyndrom erkrankt sind, erleben zu einem Großteil im Krankheitsverlauf die Entwicklung von Sprech-, Schluck- oder auch Sprachstörungen. Das Sprechen wird häufig leise und undeutlich, auch zeigen sich zunehmend Probleme bei der…

In:
Kassel
Schwerpunkte:
Neurologie, Parkinson Syndrome
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Andrea Schwindt
09Nov

AVS & LRS im logopädischen Praxisalltag – Grundlagen der Prävention, Diagnostik und Therapie (Modul I)

Sa, 09. November 2019 bis So, 10. November 2019

Immer häufiger sind wir im Praxisalltag mit Kindern konfrontiert, die Schwierigkeiten im Bereich der auditiven Verarbeitung bzw. der Phonologischen Bewusstheit haben. Diese Schwierigkeiten können sowohl bei Vorschul- als auch bei Schulkindern auftreten und zu eventuellen Lese- oder Schreibproblemen…

In:
München
Schwerpunkte:
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Lerntherapie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Mareike Plath
10Nov

Diagnostik und Therapie bei bilingualen Aphasikern

So, 10. November 2019

Im Rahmen dieser Fortbildung  wird als erstes dargestellt, wie Mehrsprachigkeit (Bilingualismus) innerhalb der (Neuro-)Linguistik aktuell definiert wird. Gleichzeitig werden die  Sprachlernprozesse innerhalb des Erst- bzw. Zweitspracherwerbs sowie auch die mentale Repräsentation der Sprache im Gehirn von Mehrsprachigen erläutert….

In:
Köln
Schwerpunkte:
Aphasie, Neurologie, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Georgios Alexiadis
10Nov

Interpretation von endoskopischen Filmen mit anschließender Therapieplanung – FEES-Training

So, 10. November 2019

Die Fiberendoskopische Evaluation des Schluckaktes hat bereits in vielen neurologischen Institutionen Einzug erhalten. Nicht nur das Führen des Endoskopes ist Bestandteil der Untersuchung, vielmehr erfordert die Untersuchung vom Untersuchungsteam ein fundiertes Fachwissen. Das Seminar zielt somit nicht auf…

In:
Köln
Schwerpunkte:
fiberendoskopische Schluckuntersuchung (FEES), Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Ulrich Birkmann
10Nov

Resilienz stärken – Mit innerer Gelassenheit durch den logopädischen Alltag!

So, 10. November 2019

Resilienz ist die persönliche Widerstandsfähigkeit, die wir brauchen, um im stressigen logopädischen Alltag, im Umgang mit schwierigen Patienten, bei emotionalen Belastungen durch die Arbeit oder in privaten Krisen gelassen zu bleiben, auf Lösungen zu blicken und gute Entscheidungen…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Angehörigenarbeit und Beratung, Angrenzende Bereiche
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Inés Reinprecht-van Sandt