ProLog WISSEN

25Mai

Sprachtherapie auf der Stroke Unit

Sa, 25. Mai 2019

Die sprachtherapeutische Arbeit auf einer Stroke Unit stellt eine andere Herausforderung dar als die Arbeit mit Patienten in der Post-Akut- oder chronischen Phase. Vieles an Diagnostik und Therapie kann bei den „frisch“ erkrankten Schlaganfallpatienten nicht oder nur verändert…

In:
Leipzig
Schwerpunkte:
Aphasie, Neurologie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Andrea Schwindt
25Mai

Die Singstimme und Therapie der Sing- und Gesangsstimme – Nach der „Integrativen Stimmtherapie und -pädagogik von E. Haupt“

Sa, 25. Mai 2019 bis So, 26. Mai 2019

Die Entwicklung der eigenen Singstimme ist für Logopäden und Therapeuten die Grundlage für die Therapie der Singstimme, denn die praktische Erfahrung und das Vertrauen in die eigene Stimme sind wesentlich für kompetentes therapeutisches Arbeiten mit Singenden und Sängern….

In:
Salzburg
Schwerpunkte:
Stimmstörungen, Stimmtherapie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Miriam Haupt
03Jun

Frühes Lesen bei Kindern mit geistiger Behinderung am Beispiel Trisomie 21

Mo, 03. Juni 2019

In dem Workshop wird nach einer kurzen Zusammenfassung der kognitiven und sprachlichen Besonderheiten bei Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom das Konzept des sogenannten „Frühen Lesens“ vorgestellt. Anhand der Erkenntnisse zur Neurodiversität der Kinder mit Trisomie 21 werden förderliche…

In:
Berlin
Schwerpunkte:
Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Barbara Giel
06Jun

PROMPT© Einführungsseminar – Theorie und Praxis der PROMPT©-Behandlungstechnik

Do, 06. Juni 2019 bis Sa, 08. Juni 2019

Der PROMPT©-Workshop (engl. Prompts for Restructuring Oral Muscular Phonetic Targets) bietet einen taktil-kinästhetisch-propriozeptiven Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen. Beim Einsatz der PROMPT©-Behandlungstechnik unterstützt der Therapeut den Patienten bei der Bildung von Sprechbewegungsmustern. Hierzu gibt er der entsprechenden Sprechmuskulatur…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Dyspraxie/Sprechapraxie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Elizabeth Kuegeler-Wolters
07Jun

Praxis der SEV-Therapie basierend auf der Sensorischen Integration

Fr, 07. Juni 2019 bis Sa, 08. Juni 2019

Dieses Praxis-Seminar beinhaltet konkrete Therapieanregungen, Spiele, Material-, Musik- und Literaturtipps, aufbauend auf folgenden Bereichen: taktile Wahrnehmung und Körperschema, auditive und visuelle Wahrnehmung, Mundmotorik und Lautanbahnung. Die Teilnehmerinnen sollten also Lust zum Spielen und Ausprobieren mitbringen. Das Wissen um…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Kindersprache, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Susanne Renk
07Jun

Praxisseminar: Therapie phonologischer Störungen – Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung

Fr, 07. Juni 2019 bis Sa, 08. Juni 2019

In der praktischen Arbeit bei Kindern mit phonologischen Störungen beschäftigen uns u. a. Fragen wie: Mit welchem phonologischen Prozess beginne ich die Therapie und wie sieht der rote Faden aus? Mit welchen bereits bestehenden Materialien kann ich die…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Dyspraxie/Sprechapraxie, Phonologische Therapie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Tabea Uwah
08Jun

LAX VOX® – Übung zur Pflege, Heilung, Schulung der Stimme (Einführung)

Sa, 08. Juni 2019

Vor über 25 Jahren entwickelte die finnische Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo eine einfache, kinderleichte und effektive Übung für die Stimme und nannte sie LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; vox: die Stimme). Sie wandte LAX VOX® in…

In:
Wien
Schwerpunkte:
Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Stephanie A. Kruse
09Jun

LAX VOX® – Übung zur Pflege, Heilung, Schulung der Stimme (Einführung)

So, 09. Juni 2019

Vor über 25 Jahren entwickelte die finnische Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo eine einfache, kinderleichte und effektive Übung für die Stimme und nannte sie LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; vox: die Stimme). Sie wandte LAX VOX® in…

In:
Wien
Schwerpunkte:
Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Stephanie A. Kruse
14Jun

Dysphagie bei Multipler Sklerose und bei Amyotropher Lateralsklerose: Hands-on!

Fr, 14. Juni 2019

Neurodegenerative Erkrankungen gehen sehr oft mit neurogenen Dysphagien einher. Diese erfordern ein fundiertes medizinisches Fachwissen und gezielte, an die Pathophysiologie angepasste therapeutische Strategien von Seiten der behandelnden Therapeuten und Therapeutinnen. In diesem Seminar stehen exemplarisch zwei Erkrankungen im…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Ulrich Birkmann
15Jun

Intensivseminar zur Elektrotherapie bei Dysphagie, Dysarthrie, Sprechapraxie sowie Facialis- und Larynxparesen

Sa, 15. Juni 2019 bis So, 16. Juni 2019

Derzeit wird die funktionelle Therapie als Standardverfahren zur Behandlung von Schluckstörungen eingesetzt. Auf eine Behandlung mit Reizstrom wird dagegen nur selten zurückgegriffen. Dabei lässt sich durch Reizstrom die Schluckfähigkeit unmittelbar beeinflussen, selbst wenn der Störungsbeginn schon längere Zeit…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Dysarthrophonie, Dyspraxie/Sprechapraxie, Laryngektomie (LE), Schluckstörung - Dysphagie, Stimmstörungen
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Jan Faust