Die nächsten Fortbildungen von
ProLog WISSEN

25Jun

Wortschatzsammler Evidenzbasierte Strategietherapie lexikalischer Störungen im Kindesalter

So, 25. Juni 2017 bis Mo, 26. Juni 2017

Prof. Motsch hat die Strategietherapie entwickelt und evaluiert, die lexikalisch gestörte Kinder wieder zu „lexikalischen Staubsaugern“ macht. Der Wortschatzsammler ist eine evidenzbasierte Therapiemethode für lexikalische Defizite bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen. Im Mittelpunkt stehen dabei – im Gegensatz zu…

In:
Wien
Schwerpunkte:
Kindersprache, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Hans-Joachim Motsch
Fortbildung ansehen
25Jun

Sprachstörungen bei Parkinson??? Sprachstörungen bei Parkinson!

So, 25. Juni 2017

Patienten mit einer Parkinson-Erkrankung berichten häufig auch von Schwierigkeiten in der Wortfindung, bei der Satzplanung und/oder im Sprachverständnis. Die Erkenntnis darüber, dass auch diese Patienten Sprachstörungen haben, setzt sich in der Sprachtherapieforschung des deutschsprachigen Raumes erst langsam durch,…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Aphasie, Dysarthrophonie, Neurologie, Parkinson Syndrome, Therapiemethoden
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Heike Marré
Fortbildung ansehen
30Jun

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) im Vorschulalter

Fr, 30. Juni 2017 bis Sa, 01. Juli 2017

Leistungen der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung bilden die Grundlage für Spracherwerb und -verarbeitung einschließlich schriftsprachlicher Kompetenzen. Um die sensiblen Phasen der Hörentwicklung im Vorschulalter zu nutzen, wird eine frühe Erfassung und Intervention angestrebt. Auf der Basis eines theoretischen…

In:
Hamburg
Schwerpunkte:
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Hörstörungen, Lese-Rechtschreibschwäche (LRS, Dyslexie)
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Manfred Flöther
Fortbildung ansehen
01Jul

Der Einsatz von elastischem Tape in der logopädischen Therapie

Sa, 01. Juli 2017

Das elastische Tape hat je nach Anlageart unterschiedliche Wirkweisen und kann daher bei einer Vielzahl logopädischer Störungsbilder unterstützend zur herkömmlichen Therapie eingesetzt werden. Sie können damit zu einem schnelleren Therapieerfolg führen. Im Seminar werden Tapes aus den Bereichen…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Angrenzende Bereiche, Dysodie, Myofunktionelle Therapie (MFT), Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Anne Tenhagen
Fortbildung ansehen
07Jul

Sensorisch- integratives Logopädiekonzept

Fr, 07. Juli 2017 bis Sa, 08. Juli 2017

Im logopädischen Praxisalltag behandelt man oft Kinder, welche zusätzlich zu ihren Sprachproblemen noch Defizite in ihrer sensomotorischen Entwicklung sowie der Wahrnehmung aufzeigen. Ziel des Seminars ist es, diese Sprachstörungen im Gesamtkontext der kindlichen Entwicklung zu sehen und die…

In:
Köln
Schwerpunkte:
Kindersprache, Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP), Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb
Angeboten von:
ProLog WISSEN
Dozent:
Michaela Kreutz-Zimmermann
Fortbildung ansehen