Die nächsten Fortbildungen von
Loguan

03Mär

Lexikalische Strategietherapie „der Wortschatzsammler“ – das Schulalterformat

Fr, 03. März 2017 bis Sa, 04. März 2017

Die Erweiterung des Wortschatzes lexikalisch gestörter Kinder ist sprachtherapeutisch eine never-ending-story. Prof. Motsch hat mit dem „Wortschatzsammler“ eine neue Strategietherapie entwickelt. Der Wortschatzsammler ist eine erfolgreiche Therapiemethode für lexikalische Defizite bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen. Im Gegensatz zu existierenden Elaborationstherapien lernen…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Sprachentwicklungsstörung (SES)
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Hans-Joachim Motsch
Fortbildung ansehen
03Mär

Ganzheitliche Behandlung bei M. Parkinson nach osteopathischen Gesichtspunkten

Fr, 03. März 2017 bis So, 05. März 2017

Die Osteopathie berücksichtigt die komplexen anatomische und physiologischen Zusammenhänge der Strukturen des menschl. Organismus. Durch das Erlernen manueller osteopathischer Techniken wird den TN aufgezeigt, Dystonien des myofacialen Systems zu erkennen und zu behandeln, die auch zu Störungen der…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Atemtherapie, Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Dysodie, Parkinson Syndrome
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Reinhard Wolf
Fortbildung ansehen


03Mär

Die Intensiv-Modifikation Stottern (IMS): Ein Therapieansatz für Stottern bei jugendlichen und erwachsenen Stotternden.

Fr, 03. März 2017 bis Sa, 04. März 2017

Zentrale Bestandteile der Fortbildung sind die Therapiephasen der Desensibilisierung und Modifikation. Ein Vielzahl an konkreten praktischen Übungsbeispielen fokussiert auf die Bearbeitung des Stotterns in diesen beiden Therapiephasen. Die Ergebnisse der therapeutischen Tätigkeit von Joseph Sheehan, Charles Van Riper…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Stottern
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Zückner Hartmut
Fortbildung ansehen
05Mär

ESGRAF 4-8 der Grammatiktest: Evidenzbasierte Diagnostik grammatischer Störungen im Vorschul- und Schulalter

So, 05. März 2017

Aktuelle Sprachentwicklungstests überprüfen den Erwerbsstand grammatischer Regeln des Kindes stichprobenmäßig anhand ausgewählter „grammatischer Marker“. Einige Testverfahren überprüfen lediglich morphologische Fähigkeiten, andere vermischen unterschiedliche grammatische Strukturen in einem Subtest oder verwenden eine zu geringe Itemzahl. Der Diagnostiker kann anhand dieser Ergebnisse nicht die therapieplanungsrelevante Frage…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Sprachentwicklungsstörung (SES)
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Hans-Joachim Motsch
Fortbildung ansehen


09Mär

Kon – Lab 1: Einführung in die Therapie der SES nach Dr. Zvi Penner – Prosodie, Basisseminar

Do, 09. März 2017 bis Fr, 10. März 2017

Der Kurs gibt zunächst einen Überblick über die Grundlagen der Input-Therapie nach Dr. Zvi Penner. Es werden der ungestörte Spracherwerb dem Weg der Kinder mit Spracherwerbsstörung entgegengestellt, Mittel der Diagnostik und der Therapie aufgezeigt. Da die Prosodie eine wesentliche Grundlage des…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Sprachentwicklungsstörung (SES)
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Harriet Dohrs
Fortbildung ansehen