LOgoBEDA Seminare

Seminarprogramm - am Puls der Zeit!

16Feb

Mehrsprachige Kinder in der logopädischen Praxis

Fr, 16. Februar 2018 bis Sa, 17. Februar 2018

Nach einem Einführungsteil zu theoretischen Grundlagen werden Hilfsmittel vorgestellt, die eine differenzialdiagnostische Abgrenzung bei Migrantenkindern ermöglichen. Das sind u. a. die Anamnesebögen für zweisprachige Kinder sowie kontrastive Sprachvergleiche mit Beispielen für russisch, polnisch, griechisch, spanisch, türkisch und arabisch…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Kindersprache, Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Lilli Wagner
Fortbildung ansehen
22Feb

Pädiatrische Dysphagien – Theorie und Therapie

Do, 22. Februar 2018 bis Sa, 24. Februar 2018

Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von Saugen, Schlucken…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Bettina Genz
Fortbildung ansehen
09Mär

Ran an die Stimme

Fr, 09. März 2018 bis Sa, 10. März 2018

Modifizierung der Sprechstimme bereits in der ersten Therapiestunde Der Patient ist entspannt, seine Stimme aber immer noch heiser? Die Patientin ist Profi darin, ihre Ruheatmung zu beobachten und atmet in die Flanken … und jetzt? Wo fange ich…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Stimmstörungen, Stimmtherapie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Viola Neuwald-Fernández
Fortbildung ansehen
12Apr

Grundkurs Akzentmethode – Genießen Sie Stimme pur!

Do, 12. April 2018 bis So, 15. April 2018

Die Akzentmethode ist eine besonders effektive Behandlungsform in der Stimmtherapie sowie auch bei Sprechablaufstörungen (Stottern – Poltern). Sie bietet in erstaunlich kurzer Zeit nachweisbare Verbesserungen. Zentrale Aspekte der Methode sind Rhythmisierung, Akzentuierung sowie die Koordination von Atmung, Phonation,…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Poltern, Redefluss, Stimmstörungen, Stimmtherapie, Stottern
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Daniela Geier-Bruns
Fortbildung ansehen
14Mai

Basisseminar: Dortmunder Mutismus Therapie

Mo, 14. Mai 2018 bis Di, 15. Mai 2018

Dortmunder Mutismus Therapie (DortMuT) für Kinder und Jugendliche Die Arbeit mit selektiv mutistischen Kindern ist seit vielen Jahren der zentrale Therapie- und Forschungsschwerpunkt im Sprachtherapeutischen Ambulatorium der Technischen Universität Dortmund. Beratungs- und Therapieanfragen von Familien mutistischer Kinder erfolgen…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Mutismus und Autismus
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Kerstin Bahrfeck-Wichitill
Fortbildung ansehen
08Jun

Stimmtherapie bei Dysarthrophonien

Fr, 08. Juni 2018 bis Sa, 09. Juni 2018

Das Seminar soll allen Dysarthrietherapeuten helfen, ihre Therapien im Bereich Stimme zielgerichteter zu planen und durchzuführen. Ziel ist die Vermittlung eines symptomorientierten Vorgehens in der Behandlung, nicht die Vorstellung syndromsprezifischer Herangehensweise. Es ist sowohl für „Einsteiger“ als auch…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Atemtherapie, Dysarthrophonie, Stimmstörungen, Stimmtherapie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Viola Neuwald-Fernández
Fortbildung ansehen
22Jun

Einführung in die tiergestützte Sprachtherapie

Fr, 22. Juni 2018 bis Sa, 23. Juni 2018

Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen zum Thema „Tiergestützte Sprachtherapie“. Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es für einen Hund in der Medizin/Pädagogik? Welche räumlichen Maßnahmen muss ich treffen? Wie wirkt der Einsatz eines Hundes in der Therapie? Ein Lernmodell verschafft…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Tiergestützte Therapie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Agnes Habenicht
Fortbildung ansehen
29Jun

Dysphagietherapie im Hausbesuch

Fr, 29. Juni 2018 bis Sa, 30. Juni 2018

Die Dysphagietherapie im Hausbesuch stellt an uns Therapeuten ganz andere Herausforderungen als im klinischen Setting. Theoretische Grundlagen wie die Schluckanatomie, Ätiologien, der Haltungshintergrund, sowie funktionelle Aspekte des physiologischen und pathologischen Schluckaktes werden erörtert. Es werden klinische Diagnostikmethoden, sowie…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Dina Roos
Fortbildung ansehen
07Jul

Diagnose und Therapie ausgeprägter Aphasien

Sa, 07. Juli 2018

Ausgeprägte aphasische Störungen, wie z.B. recurring utterances, Sprachautomatismen oder eine Logorrhö, stellen besondere therapeutische Herausforderungen dar. Denn Betroffene, die unter diesen Symptomen leiden, können sich nur selten aktiv am therapeutischen Zielsetzungsprozess beteiligen. Außerdem gelingt es häufig nicht, einen…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Aphasie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Holger Grötzbach
Fortbildung ansehen
18Aug

Taping für Logopäden

Sa, 18. August 2018

Das Tapen hat einen zentralen Platz im Therapiebereich eingenommen. Mittels dieser Technik lassen sich viele Krankheitsbilder behandeln, bei denen Muskelprobleme Schmerzen Gelenkfehlstellungen oder Probleme in der Mikrozirkulation im menschlichen Gewebe auftreten. In diesem sehr praxisorientierten Taping-Kurs wird gezeigt, wie…

In:
Gütersloh
Schwerpunkte:
Angrenzende Bereiche, Atemtherapie, Dysarthrophonie, K-Taping, Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
LOgoBEDA Seminare
Dozent:
Volker Runge
Fortbildung ansehen