FLD Dresden

18Jan

Praxisseminar Laryngektomie

Fr, 18. Januar 2019 bis Sa, 19. Januar 2019

Das Seminar beinhaltet die medizinischen, therapeutischen und psychosozialen Aspekte der stimmlichen Rehabilitation nach Laryngektomie. ​ Im ersten Teil werden die anatomischen Gegebenheiten prä- und postoperativ, sowie die funktionellen Veränderungen postoperativ bei Einsatz verschiedener Operationsmethoden je nach Lokalisation, Art…

In:
Berlin
Schwerpunkte:
Laryngektomie (LE)
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Michael Leis
01Feb

Konzepte der Transaktionsanalyse

Fr, 01. Februar 2019 bis Sa, 02. Februar 2019

Von der Kunst gelingender Kommunikation in der logopädischen Arbeit Sie verfügen über viel störungsspezifische Fachkompetenz? ​ Sie wissen, wie die Arbeit mit einem Patienten aufgebaut wird? ​ Sie haben ein Konzept, einen Therapieplan, klare Therapieziele? Wie können Sie…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
Kommunikationstraining
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Anke Tiessen, Katharina Baum
15Feb

Trachealkanülenmanagement

Fr, 15. Februar 2019 bis Sa, 16. Februar 2019

Trachealkanülen aus therapeutischer Sicht Trachealkanülen sind ein Segen, weil sie bei schwersten Dysphagien die Aspiration von Speichel oder Nahrung bis in die Lunge verhindern. Sie sind aber auch ein Fluch, weil sie viele Bereiche des Alltags unserer Patienten…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Alexander Fillbrandt
09Mär

Tapen in der Logopädie

Sa, 09. März 2019

Kinesiologisches Tapen in der Logopädie Als Begründer des kinesiologischen Tapings gilt der Chiropraktiker Dr. Kenzo Kase aus Japan. Er entwickelt in den 1970er Jahren spezielle Klebebänder zur Behandlung von Gelenkbeschwerden. In der folgenden Zeit verbreitete sich das Tape…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
K-Taping
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Christine Bieh
05Apr

​ Exekutivfunktionen bei Aphasie

Fr, 05. April 2019 bis Sa, 06. April 2019

Exekutivfunktionen bei Aphasie und ihre Bedeutung für die Gesprächsfähigkeit: Grundlagen, Diagnostik und Therapie ​ ​ ​ Patienten mit einer Aphasie äußern häufig den Wunsch, wieder besser Gespräche führen zu können. Dafür sind neben sprachsystematischen Leistungen auch andere nichtsprachliche…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
Aphasie
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Lena Spitzer
03Mai

Pädiatrische Dysphagien

Fr, 03. Mai 2019 bis So, 05. Mai 2019

Pädiatrische Dysphagien Theorie und Therapie bei Säuglingen und Kindern mit Schluckstörungen Im ersten Teil der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer im Rahmen der pränatalen Entwicklung mit den frühen Entwicklungsstufen von orofacialen Strukturen, der Sensibilität und der Koordination von…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Bettina Genz
17Mai

Mund- Ess- und Trinktherapie im Kindesalter

Fr, 17. Mai 2019 bis Sa, 18. Mai 2019

MUND-, ESS- und TRINKTHERAPIE (MET) im Kindesalter Inhalt: Das Thema ”Orofazialstörungen” wird systematisch vorgestellt: • Definition • Physiologie von Mundfunktionen – Selbsterfahrung, physiologische Muster als Grundlage für die Therapie • Ursachen von Mundfunktionsstörungen • Symptomatik • Darstellung/Überprüfung der…

In:
Dresden
Schwerpunkte:
Fütterstörung und Sondenentwöhnung
Angeboten von:
FLD Dresden
Dozent:
Susanne Renk