Fortbildungsinstitut Regensburg

Ihr Raum für persönliches und berufliches Wachstum!

25Mai

Dysphagie Kompakt

Sa, 25. Mai 2019 bis So, 26. Mai 2019

In diesem Kurs vertiefen wir ihre ersten theoretischen und praktischen Grundlagen der Therapie leichter bis schwerer neurogener Dysphagien. Nach der Wiederholung der Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Schluckens widmen wir uns sowohl der klinischen als auch instrumentellen Diagnostik…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Yasmin Krischock
01Jun

Sensorisch-integratives Logopädiekonzept

Sa, 01. Juni 2019 bis So, 02. Juni 2019

Im logopädischen Praxisalltag behandelt man oft Kinder, welche zusätzlich zu ihren Sprachproblemen noch Defizite in ihrer sensomotorischen Entwicklung sowie der Wahrnehmung aufzeigen. Ziel des Seminars ist es, diese Sprachstörungen im Gesamtkontext der kindlichen Entwicklung zu sehen und die…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Kindersprache, Orofaciale Regulationstherapie nach Castillo Morales (ORT)
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Michaela Kreutz-Zimmermann
28Jun

Einführungskurs Basale Stimulation

Fr, 28. Juni 2019 bis Sa, 29. Juni 2019

Basale Stimulation® ist ein körperbezogenes Konzept zur Förderung von Menschen in krisenhaften Lebenssituationen. Ziel ist, das Körperbewusstsein des Menschen zu verbessern, so dass verbliebene Kompetenzen erhalten, und neue Kompetenzen (wieder-) erlangt werden können. Basale Stimulation® fließt in dreifacher…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Therapiemethoden
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Christa Gottschewski
05Jul

Lese-Rechtschreibschwäche (LRS): Prävention, Diagnostik, Förderung

Fr, 05. Juli 2019 bis Sa, 06. Juli 2019

Der schulische Erfolg (oder Misserfolg) eines Kindes wird nicht nur durch dessen Begabung oder Interesse am Lernen bestimmt. Vielfach können auch Teilleistungsschwächen wie Legasthenie oder Lese-Rechtschreibschwäche dafür verantwortlich sein, dass ein Kind trotz eifrigen Bemühens in der Schule…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Lese-Rechtschreibschwäche (LRS, Dyslexie)
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Küspert Petra
19Jul

Dysarthrophonietherapie bei neurologischen Erkrankungen

Fr, 19. Juli 2019 bis Sa, 20. Juli 2019

Das Seminar soll allen Dysarthrietherapeuten helfen, ihre Therapien im Bereich Stimme zielgerichteter zu planen und durchzuführen. Nach einer Einführung in die Klinik der Dysarthrophonien wird das diagnostische Vorgehen anhand von Audio- und Videobeispielen vorgestellt und die Beurteilung in…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Dysarthrophonie
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Viola Neuwald-Fernández
26Jul

Mehrsprachige Kinder i.d. Logopädie: Diagnostik, Therapie, Elternberat

Fr, 26. Juli 2019 bis Sa, 27. Juli 2019

Im Seminar werden einige praktische Hilfsmittel vorgestellt, die eine differenzialdiagnostische Abgrenzung bei Migrantenkindern ermöglichen, u. a. kontrastive Sprachvergleiche mit Beispielen für russisch, polnisch, griechisch, spanisch, türkisch und arabisch sprechende Kinder. Für die Differenzialdiagnostik wird ein von der Referentin…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Lilli Wagner
06Sep

Manuelle Techniken in der Logopädie

Fr, 06. September 2019 bis So, 08. September 2019

Wer hat nicht schon stundenlang an der Kieferöffnung gearbeitet und doch konnte der Patient es nicht in den Alltag übernehmen? Manuelle Techniken und cranio-sacrale Therapie erzielen oft erste schnelle Ergebnisse, die dann durch Übungen gefestigt werden. Die Techniken…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie, Stimmstörungen
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Beate Pietsch
14Sep

Manuelle Therapie und Facialisbehandlung im Sens.-Integr. Logo-Konzept

Sa, 14. September 2019

Im Sensorisch-Integrativen Logopädie-Konzept arbeiten wir mit ganzkörperlichen Muskelketten. So dienen die Körperübungen zur Überlagerung der Reflexe bzw. sorgen für einen guten Haltungsaufbau mit stabiler Kopfkontrolle. Besonders Kinder mit KISS-Symptomatik oder Körperasymmetrien profitieren besonders von diesem Therapieansatz. Trotzdem merken…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Mehrfachbehinderung und Cerebral-Paresen (CP)
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Michaela Kreutz-Zimmermann
14Sep

Logo meets Physio I: Interdiszipl. Behandl.-ansätze Dysphagietherapie

Sa, 14. September 2019 bis So, 15. September 2019

Dysphagien sind komplexe Störungsbilder und erfordern daher Behandlungsansätze, die verschiedene therapeutische Blickwinkel integrieren. In diesem Seminar werden sprachtherapeutische und physiotherapeutische Ansätze in der Behandlung dysphagischer Patienten aufgezeigt, die zu einer Verbesserung der Atem- und Schluckfunktion angewendet werden können….

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Schluckstörung - Dysphagie
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Kathrin Frank, Ulrike Frank
20Sep

Phonologische Störungen im Kindesalter

Fr, 20. September 2019 bis Sa, 21. September 2019

Die Teilnehmer erhalten zunächst Informationen über aktuelle Daten zur phonologischen Entwicklung sowie zur Einteilung kindlicher Aussprachestörungen, u.a. nach Dodd (1995) und (Fox-Boyer 2016). Anschließend wird die Phonologische Prozessanalyse auf der Grundlage der PLAKSS (Psycholinguistische Analyse kindlicher Sprechstörungen) (Fox…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Spracherwerb
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Tanja Jahn