Fortbildungsinstitut Regensburg

Ihr Raum für persönliches und berufliches Wachstum!

29Sep

Diagnostik+KKS-Therapie bei Poltern

Sa, 29. September 2018

In diesem Seminar werden die theoretischen Grundlagen des Störungsgebietes Poltern dargelegt (Ätiologie, Symptomatik,…) und es wird ein diagnostisches Verfahren für die Befunderhebung von Polternden vermittelt (inkl. Materialien). Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung der Redeflussstörung Poltern mittels des…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Poltern, Redefluss, Therapiemethoden
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Hartmut Zückner
05Okt

Teilhabeorientierte Therap. mittelschwerer Aphasie

Fr, 05. Oktober 2018 bis Sa, 06. Oktober 2018

Für die Aphasietherapie werden seit einigen Jahren zunehmend alltags- und teilhabeorientierte Ziele formuliert. Die Therapie soll laut ICF die Teilhabe der Betroffenen am gesellschaftlichen Leben verbessern sowie eine selbstbestimmte Lebensführung ermöglichen oder erleichtern, z. B. soll sich der/die…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Angehörigenarbeit und Beratung, Aphasie, Demenz und demenzielle Syndrome, Neurologie
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Ingrid Weng
19Okt

SEV-Therapie + Sensor. Integration (SI)

Fr, 19. Oktober 2018 bis Sa, 20. Oktober 2018

Praxis der SEV-Therapie basierend auf der Sensorischen Integration Dieses Seminar richtet sich an alle TherapeutInnen, die sich mit sprachentwicklungsgestörten Kindern befassen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Praxis-Seminar, das konkrete Therapieanregungen, Spiele, Material-, Musik-…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
AD(H)S, Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Susanne Renk
26Okt

Der Wortschatzsammler

Fr, 26. Oktober 2018 bis Sa, 27. Oktober 2018

Evidenzbasierte Strategietherapie lexikalischer Störungen im Kindesalter Die Erweiterung des Wortschatzes lexikalisch gestörter Kinder ist sprachtherapeutisch betrachtet eine never-ending-story. Prof. Motsch hat mit dem „Wortschatzsammler“ eine neue Strategietherapie entwickelt und evaluiert, die lexikalisch gestörte Kinder wieder zu „lexikalischen Staubsaugern“…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Dysgrammatismus, Kindersprache, Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Dana-Kristin Marks
10Nov

Trachealkanülenmanagement

Sa, 10. November 2018 bis So, 11. November 2018

Dieser Kurs richtet sich an KollegInnen, die sich in das Thema des Trachealkanülenmanagements einarbeiten möchten. Dabei werden Fragen zur Anlage eines Tracheostomas und Unterschiede einzelner Kanülenarten genauso erörtert wie die Fragen des Vorgehens bei Entwöhnung von einer Trachealkanüle….

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Trachealkanülenmanagement
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Yasmin Krischock
23Nov

KIDS – Kinder dürfen stottern

Fr, 23. November 2018 bis Sa, 24. November 2018

Thema: KIDS: direkte Therapie mit stotternden Kindern KIDS ist ein Konzept zur direkten Therapie von stotternden Kindern im Alter zwischen 2 und 14 Jahren. Die Abkürzung KIDS steht für „Kinder dürfen stottern“. Das Ziel von KIDS: Kinder sollen…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Kindersprache, Redefluss, Stottern, Therapiemethoden
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Patricia Sandrieser
23Nov

Phonologische Störungen im Kindesalter

Fr, 23. November 2018 bis Sa, 24. November 2018

Die Teilnehmer erhalten zunächst Informationen über aktuelle Daten zur phonologischen Entwicklung sowie zur Einteilung kindlicher Aussprachestörungen, u.a. nach Dodd (1995) und (Fox-Boyer 2016). Anschließend wird die Phonologische Prozessanalyse auf der Grundlage der PLAKSS (Psycholinguistische Analyse kindlicher Sprechstörungen) (Fox…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), Diagnostik und Befundung, Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Phonologische Therapie, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Therapiemethoden
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Tanja Jahn
30Nov

Natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus

Fr, 30. November 2018 bis Sa, 01. Dezember 2018

Bei vielen Kindern mit SES verläuft der Grammatikerwerb besonders auffällig. In diesem Seminar wird ein Behandlungskonzept vorgestellt, das sich am natürlichen Grammatikerwerb orientiert. Die Sprachentwicklung wird dabei in die psychosoziale und kognitive Entwicklung des Kindes eingebettet. Die Fragen,…

In:
Regensburg
Schwerpunkte:
Diagnostik und Befundung, Dysgrammatismus, Kindersprache, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb, Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Dozent:
Silke Kruse