Die nächsten Fortbildungen von
dgs-doppelpunkt

27Okt

Das Konzept Schlaffhorst-Andersen in der Stimmtherapie

Fr, 27. Oktober 2017 bis Sa, 28. Oktober 2017

Clara Schlaffhorst und Hedwig Andersen waren Pioniere in der Arbeit mit Stimme und Atmung und bis heute können wir diese faszinierenden und doch so simplen Erkenntnisse auf tägliche Patienten- oder Schülersituationen anwenden. Auf Grundlage des 3-teiligen Atemrhythmus, werden…

In:
Hamm
Schwerpunkte:
Atemtherapie, Stimmtherapie
Angeboten von:
dgs-doppelpunkt
Dozent:
Veronika Molin
Fortbildung ansehen
28Okt

Wirksame Unterstützungsmöglichkeiten beim Lesen- und Schreibenlernen sprachentwicklungsauffälliger Kinder

Sa, 28. Oktober 2017

Kinder mit sprachlichen Entwicklungsstörungen gelten als Hochrisikogruppe für die Ausbildung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten. Zugleich weiß man, dass eine frühzeitige angemessene unterrichtliche Unterstützung und schriftsprachspezifische Intervention zu einer Verringerung der schriftsprachlichen Lernschwierigkeiten beiträgt. Die praxisorientierte Fortbildung richtet daher den Blick…

In:
Hamm
Schwerpunkte:
Lese-Rechtschreibschwäche (LRS, Dyslexie)
Angeboten von:
dgs-doppelpunkt
Dozent:
Hubertus Hatz
Fortbildung ansehen
24Nov

„Am Anfang steht das Happy End“ Frühes Erzählen – erste Diskurse

Fr, 24. November 2017 bis Sa, 25. November 2017

Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen des frühen Erzählerwerbs in mündlichen Diskursen zu vermitteln und ein Grundgerüst an die Hand zu geben, diese einschätzen und therapeutische Konsequenzen ziehen zu können. Mündliches Erzählen mit seiner integrierenden Funktion zählt…

In:
Hamm
Schwerpunkte:
Kindersprache
Angeboten von:
dgs-doppelpunkt
Dozent:
Margita Händel-Rüdinger
Fortbildung ansehen
24Nov

Diagnostik und Therapie der Sprechapraxie

Fr, 24. November 2017 bis Sa, 25. November 2017

In dem Seminar wird das Störungsbild der Sprechapraxie umfassend dargestellt und sowohl modelltheoretisch als auch klinisch-symptomatologisch von phonologischen Störungen bei Aphasie sowie phonetischen Störungen bei Dysarthrie abgegrenzt. Anschließend wird ein Einblick in den aktuellen Stand diagnostischer Möglichkeiten gegeben….

In:
Hamm
Schwerpunkte:
Dyspraxie/Sprechapraxie
Angeboten von:
dgs-doppelpunkt
Dozent:
Anja Staiger, Ingrid Aichert
Fortbildung ansehen
02Feb

Praxis der SEV-Therapie – basierend auf der Sensorischen Integration

Fr, 02. Februar 2018 bis Sa, 03. Februar 2018

Dieses Seminar richtet sich an alle TherapeutInnen, die sich mit sprachentwicklungsgestörten Kindern befassen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Praxis-Seminar, das konkrete Therapieanregungen, Spiele, Material-, Musik- und Literaturtipps beinhaltet, aufbauend auf folgenden Bereichen: taktile…

In:
Hamm
Schwerpunkte:
Kindersprache
Angeboten von:
dgs-doppelpunkt
Dozent:
Susanne Renk
Fortbildung ansehen