Fortbildungen, Seminare und Workshops

für Logopäden, Sprachtherapeuten, klinischen Linguisten & Co.

Aktuelle Fortbildungen, Seminare und Workshops

Demnächst finden diese Fortbildungen statt:

06Apr

Qualitätsmanagement (A3)

Sa, 06. April 2019 bis So, 07. April 2019

Qualitätsmanagement (A3) Auf einen Blick: Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Mediziner Fachrichtung / Kategorie: Manualtherapeutische Techniken, Orthopädie Bausteinreihe: Diese Fortbildung ist einer von mehreren Teilen der Bausteinreihe „Handtherapeut (DAHTH)„ Kurzbeschreibung: Qualitätsmanagement (A3) Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul…

In:
Rheine
Schwerpunkte:
Praxisgründung und Existenzgründung, Praxisorganisation, Qualitätsmanagement
Angeboten von:
Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Rheine
Dozent:
Haberkorn
06Apr

Behandlung des Gesichts/Mundes in Anlehnung an PNF

Sa, 06. April 2019

Inhalte/ Lernziele Das Seminar dient der theoretischen und praktischen Einführung in die Behandlung von fazialen und intra-oralen Paresen in Anlehnung an die PNF-Methode, die sich durch die Strukturiertheit ihrer Vorgehensweise sehr bewährt hat. Im Mittelpunkt steht das Erlernen…

In:
Hannover
Schwerpunkte:
Angrenzende Bereiche
Angeboten von:
Diakovere Akademie Hannover
Dozent:
Volker Runge
06Apr

F. O. T. T. Einführungskurs: Therapie des Faziooralen Traktes

Sa, 06. April 2019 bis So, 07. April 2019

Nach schweren erworbenen Hirnschäden kommt es oft zu mehr oder weniger stark ausgeprägten Schluck-, Ess- und Trinkproblemen sowie zu Schwierigkeiten bei der Mundpflege. Der Kurs stellt die auf dem Bobath-Konzept basierende Behandlung von Kay Coombes für neurogene Störungen…

In:
München
Schwerpunkte:
Facioorale Trakt-Therapie nach Kay Coombes (FOTT), Neurologie
Angeboten von:
Logomania
Dozent:
Barbara Augustin
06Apr

Mehrsprachigkeit in der Sprachtherapie: Vom Latetalker bis zur SES

Sa, 06. April 2019 bis So, 07. April 2019

In der sprachtherapeutischen Arbeit mit mehrsprachigen Patienten  bilden  Kinder den größten Anteil. In vielen Praxen der Großstädte stellen sie sogar prozentual die meisten Patienten. Um in der therapeutischen Arbeit auch dieser Gruppe gerecht werden zu können, brauchen wir…

In:
München
Schwerpunkte:
Late Talker, Sprachentwicklungsstörung (SES), Zweisprachigkeit und Mehrsprachigkeit
Angeboten von:
Logomania
Dozent:
Hülya Turan
06Apr

Sprachtherapie bei Morbus Parkinson

Sa, 06. April 2019

Menschen, die an einem ideopathischen oder einem atypischen Parkinsonsyndrom erkrankt sind, erleben zu einem Großteil im Krankheitsverlauf die Entwicklung von Sprech-, Schluck- und auch Sprachstörungen. Das Sprechen wird häufig leise und undeutlich, auch zeigen sich zunehmend Probleme bei…

In:
Bad Homburg v.d.H.
Schwerpunkte:
Aphasie, Dysarthrophonie, Neurologie, Parkinson Syndrome, Schluckstörung - Dysphagie, Therapiemethoden
Angeboten von:
Wissensstudio
Dozent:
Andrea Schwindt

Stell' dir vor...

... du könntest dir alle interessanten Fortbildungen merken, die du auf logoFobi findest. Wäre das nicht großartig?

Mehr über logoFobi.net
Jetzt anmelden!