Fortbildungen, Seminare und Workshops

für Logopäden, Sprachtherapeuten, klinischen Linguisten & Co.

Aktuelle Fortbildungen, Seminare und Workshops

Demnächst finden diese Fortbildungen statt:

07Apr

Diasgnose Therapie und Dokumentation

Fr, 07. April 2017 bis Sa, 08. April 2017

Ausgeprägte aphasische Störungen, wie Sprachautomatismen, Jargon oder recurring utterances stellen besondere Herausforderungen dar. Zum einen können die davon Betroffenen in der Regel ihre Wünsche an die Therapie nicht äußern. Zum anderen sind aufgrund der Schwere der Symptome die…

In:
Köln (OT Bayenthal)
Schwerpunkte:
Aphasie
Angeboten von:
Döpfer Schulen Köln
Dozent:
Holger Grötzbach
Fortbildung ansehen
07Apr

Mutismus – das Störungsbild, seine Diagnose und Therapiemöglichkeiten

Fr, 07. April 2017 bis Sa, 08. April 2017

Warum gibt es Menschen, die nicht sprechen, obwohl sie eigentlich sprechen könnten? Was bewirkt, dass sie  dem natürliche Bedürfnis mit anderen zu kommunizieren nicht nachgeben können? Kann diesen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen geholfen werden und, wenn ja, wie…

In:
Hannover
Schwerpunkte:
Mutismus und Autismus
Angeboten von:
KiST-Hannover
Dozent:
Niloufar Jamali, Ulrike Kaufhold
Fortbildung ansehen


07Apr

Semantisch-lexikalische Störungen Diagnostik und Intervention

Fr, 07. April 2017 bis Sa, 08. April 2017

Wortschatzstörungen sind kein seltenes Phänomen bei sprachgestörten Vorschul- und Schulkindern. Eine Verzögerung der Wortschatzentwicklung beeinflusst nachhaltig weitere Sprachentwicklungsschritte und den Alltag der betroffenen Kinder. Das Seminar befasst sich mit dem vielseitigen Störungsbild von semantisch-lexikalischen Störungen im Vorschul- und Schulalter. Zunächst wird…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Sprachentwicklungsstörung (SES)
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Antje Skerra
Fortbildung ansehen
07Apr

TOLGS – Therapie mit optimiertem Lautgestensystem bei VED durch Lautgesten gestützter Sprachaufbau in 7 Lernstufen plus Vorstufe

Fr, 07. April 2017 bis Sa, 08. April 2017

Immer mehr Logopädinnen/Logopäden machen in ihrer therapeutischen Arbeit Erfahrung mit Kindern, bei denen der Verdacht auf verbale Entwicklungsdyspraxie VED besteht. Diese Kinder können ihre Artikulationsorgane nicht willentlich steuern und koordinieren. Primär ist die VED eine Sprechstörung, aber sekundär wird das gesamte…

In:
Ulm
Schwerpunkte:
Dyslalie und Artikulationsstörungen
Angeboten von:
Loguan
Dozent:
Isolde Wurzer
Fortbildung ansehen


07Apr

Syntax-Therapie mit PLAN

Fr, 07. April 2017 bis Sa, 08. April 2017

Den theoretischen Hintergrund des Seminars bildet der Patholinguistische Therapieansatz (PLAN, Siegmüller & Kauschke, 2006) mit seinen syntaktischen Therapiebereichen zum Aufbau von ersten Wortkombinationen, zur Verbzweitstellung und zur Flexibilisierung von Satzstrukturen sowie zum Aufbau von Äußerungen mit grammatisch eingebundenen…

In:
Potsdam
Schwerpunkte:
Dysgrammatismus, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV)
Angeboten von:
ZaPP e.v.
Dozent:
Jeannine Schwytay
Fortbildung ansehen

Stell' dir vor...

... du könntest dir alle interessanten Fortbildungen merken, die du auf logoFobi findest. Wäre das nicht großartig?

Mehr über logoFobi.net
Jetzt anmelden!